Außenlager ist bald fertiggestellt

Die Luftbilder, aufgenommen aus einem Hubschrauber am 24.03.2020, zeigen das neue DRS Außenlager kurz vor Fertigstellung.
Die rund 16.000m² große gepflasterte Fläche soll für größer dimensionierte Wasser- und Kanalrohre als Lagerfläche bis zur Lieferung an den Endkunden genutzt werden. Das im Dezember 2018 gekaufte Grundstück mit insgesamt 30.000m² bietet Perspektive für einen weiteren Ausbau des Standortes. Denkbar wären sowohl ein Logistikzentrum als auch eine Produktionshalle für weitere Maschinen und Anlagen. Viel Wert wurde auch hier wieder auf den Umweltschutz gelegt. So wurde z.B. auf eine Asphaltfläche, die den Boden versiegelt, verzichtet. Statt dessen haben die Investoren auf Pflaster gesetzt, die den Niederschlag im Boden versickern lässt. Falls das Wasser, z.B. bei schweren Regengüssen oder lang anhaltenden Regenperioden, nicht schnell genug versickern kann, wird es in einem unversiegelten, natürlichen Becken aufgefangen und versickert dort in mit Kies aufgefüllten Bohrungen ins Erdreich.

Aussengelände Erweiterung
 

® 2019 DRS - Rohrwerke Sachsen GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken